Nuclos Open Source ERP integriert Apache Lucene Suche (10.04.2013)

 

Nuclos Open Source ERP integriert Apache Lucene Suche

Release 3.12 des ERP-Baukastens mit mächtiger Suchtechnologie und erweiterten Historisierungsfunktionen

Sauerlach (München), 10. April 2013 – Das aktuelle Release Nuclos 3.12 integriert die leistungsfähige Apache Lucene Suchtechnologie in den Open Source ERP-Baukasten. Sie ermöglicht eine nutzerfreundliche Volltextsuche in Daten und Dokumenten sowie die systemweite Suche nach bestimmten Begriffen, mit der Anwender beispielsweise Artikel in der Warenwirtschaft oder Leistungen bei der Angebotserstellung in ihrem ERP-System schneller auffinden können. Neben einer besseren Qualität der Suchergebnisse und damit verbundenen Zeiteinsparungen im Tagesgeschäft profitieren Unternehmen außerdem von einer höheren Systemperformance, da die Datenbank durch die Integration von Lucene von komplexen Suchanfragen entlastet wird. Nuclos 3.12 steht ab sofort unter www.nuclos.de kostenlos zum Download bereit.

Außerdem hat Hersteller Novabit in der aktuellen Nuclos-Version die Historisierungsfunktionen grundlegend überarbeitet, um die Compliance-Anforderungen von Unternehmen noch besser zu unterstützen: Damit lassen sich sämtliche Änderungen an Daten nachverfolgen sowie bei Bedarf jeder beliebige frühere Status wiederherstellen und damit nachweisen. Welche Daten oder Felder innerhalb der Anwendung historisiert werden, kann frei definiert werden. Datenänderungen lassen sich auch statistisch auswerten. Für eine weitere Vereinfachung des Arbeitens mit Nuclos-Anwendungen sorgen ab sofort auch neue Listenfunktionen. Diese ermöglichen nun das Speichern und Publizieren von Listenansichten für verschiedene Anwendungsfälle und auch Benutzergruppen sowie die einfache Sortierung und Übernahme von Daten, beispielsweise von Artikeln in einen Auftrag, per Drag&Drop.

Aktualisierung per Knopfdruck

Mit Nuclos können insbesondere KMU sehr einfach, flexibel und kostengünstig individuelle ERP-Anwendungen, sogenannte Nuclets, realisieren. Der ERP-Baukasten stellt dafür generische Mechanismen zur Abbildung beliebiger Geschäftsprozesse bereit. Unternehmen, die eine ältere Nuclos-Version im Einsatz und damit bereits eine ERP-Lösung umgesetzt haben, können diese mit dem mitgelieferten Installer ganz einfach aktualisieren. Die neuen Funktionen stehen dann sofort auch in den bestehenden Nuclets bereit.

Download der Pressemitteilung