fteu steuert Produktion mit Nuclos Open Source ERP

PPS-System mit Anbindung internationaler Produktionsstandorte /
Verbesserte Prozessteuerung und Prozessüberwachung

Sauerlach (München), 05. Dezember 2011 – Die filtertechnik.Europe GmbH & Co. KG (fteu), einer der führenden Hersteller von Filterelementen und Filtrations-Drahtgeweben für die Industrie, setzt ein integriertes System für die internationale Produktionsplanung und -steuerung (PPS) mit dem Open Source ERP-Baukasten Nuclos (www.nuclos.de) um. Die Software löst das bestehende Standard-ERP/PPS-System ab und bildet den gesamten Prozess vom Auftrag über die Stückliste, Arbeitsplanung und Zeiterfassung bis hin zur Warenbuchung, Betriebsdatenerfassung (BDE), Produktion und Statusüberwachung ab. Nuclos agiert dabei auch als zentrales Collaboration-Tool, in dem beispielsweise Projektdokumentationen abteilungsübergreifend zusammengeführt werden. Die Einbindung eines Produktionsstandortes in China ist durch die Mehrsprachigkeit des Systems sehr einfach möglich. fteu profitiert durch den Einsatz des ERP-Baukastens von einer individuellen, aber zugleich kostengünstigen Lösung, die sich jederzeit flexibel an notwendige Änderungen in den Produktionsabläufen anpassen lässt, optimierten Produktionsprozessen, einer transparenten Prozessüberwachung und einem verbesserten Qualitätsmanagement.

Nuclos: Lösungen nach dem Baukastenprinzip

Nuclos Open Source ERP ist kostenlos. Die Einrichtung erfolgt per Knopfdruck über einen dialoggesteuerten Installer innerhalb weniger Minuten auf nahezu jeder beliebigen Systemlandschaft. Unternehmen steht dann ein voll einsatzfähiger ERP-Baukasten zur Verfügung, mit dem sie direkt arbeiten können. Er bietet eine unbelastete Plattform, auf der Anwender Schritt für Schritt Geschäftsprozesse abbilden und so individuelle Unternehmenssoftware erstellen können. Das System gibt dabei keinen festen Funktionsumfang vor, sondern bietet Bausteine und Mechanismen, diesen individuell festzulegen – ein wesentlicher Unterschied zu anderen ERP-Systemen. Die Software passt sich so genau an die Anforderungen an, nicht das Unternehmen an die Software.

Download der Pressemitteilung

Fragen zu Nuclos?

work Tel: +49 (0)8104 / 6473-0 info@nuclos.de

Weitere Leistungen