Nuclos Open Source ERP jetzt mit integriertem REST-Server (17.01.2014)

 

Nuclos Open Source ERP jetzt mit integriertem REST-Server

Einfache Realisierung von Schnittstellen über REST zur schnellen Integration von Nuclos in bestehende Systemlandschaft /

Einfachere Navigation durch neue Darstellungskomponenten

Sauerlach (München), 17. Januar 2014 – Der Open Source ERP-Baukasten Nuclos (www.nuclos.de) steht ab sofort in der aktuellen Version 4.0 zum kostenlosen Download bereit. Wichtigste Neuerung ist die Integration eines REST-Servers. REST erlaubt die einfache und schnelle Umsetzung von Schnittstellen zu Nuclos und bietet anderen Systemen in vorhandenen IT-Landschaften damit die Möglichkeit, leicht mit Nuclos zu interagieren. Nähere Informationen zum REST-Server in Nuclos und zur Konfiguration finden sich im Nuclos Wiki unter http://wiki.nuclos.de/display/Entwicklung/RESTful+Service .

Neue Darstellungskomponenten

Zudem bietet Nuclos 4.0 neue Möglichkeiten, die den Anwendern das Arbeiten mit dem ERP-System erleichtern. Dazu gehört die neue Darstellungskomponente „Matrix“, welche die zweidimensionale Darstellung beliebiger, völlig frei konfigurierbarer Zusammenhänge (z.B. Projektzuordnung von Mitarbeitern, Wartungszyklen von Maschinen, o.ä.) und die leichte Bearbeitung solcher Zusammenhänge ermöglicht. Des Weiteren kommt Nuclos 4.0 mit verbesserten Baumfunktionen: Bäume können über beliebig viele Hierarchieebenen frei definiert werden (z.B. Stücklisten, Projektunterlagen, etc.). Mittels Drag&Drop ordnen Anwender dann Inhalte aus dem Baum (z.B. Artikel) eigenen Vorgängen (z.B. Angeboten oder Aufträgen) zu oder verändern die Anordnung im Baum. Einen Überblick über die neuen Features bieten die Videos unter https://www.nuclos.de/nuclos-version4.

ERP-Upgrade auf Knopfdruck

Mit Nuclos können insbesondere KMU sehr einfach, flexibel und kostengünstig individuelle ERP-Anwendungen, sogenannte Nuclets, realisieren. Der ERP-Baukasten stellt dafür generische Mechanismen zur Abbildung beliebiger Geschäftsprozesse bereit. Unternehmen, die eine ältere Nuclos-Version im Einsatz und damit bereits eine ERP-Lösung umgesetzt haben, können diese mit dem mitgelieferten Installer ganz einfach aktualisieren. Die neuen Funktionen stehen dann sofort auch in den bestehenden Nuclets bereit. Weitere Hinweise zur Aktualisierung von Nuclos 3 auf Nuclos 4 finden sich unter http://wiki.nuclos.de/display/Installationsanleitung/Hinweise+zu+Nuclos+4.0.

Download der Pressemitteilung