Home Forum Nuclos Konfiguration Maskenlayouts „Benutzerdefinierter Schlüssel“ (Layoutverwendung) „Benutzerdefinierter Schlüssel“ (Layoutverwendung)

#6009
Ramin Goettlich
Teilnehmer

Hallo,

dabei handelt es sich um ein weiteres Unterscheidungsmerkmal für das durch Nuclos zu wählende anzuzeigende Layout. Gesetzt werden kann dieses auf zwei Wegen:

a) Systemparameter LAYOUT_CUSTOM_KEY
b) Durch Programmierung in einer Extension zu Nuclos

Anwendungszweck sind z.B. Spezialfälle, die sich mit den bisherigen Verwendungskriterien nicht abdecken liessen oder beispielsweise die Möglichkeit, mit Nuclos ein Nuclet für mehrere Endkunden zu bauen und dabei kundenspezifische Layouts (der Kundenname stünde dann im Systemparameter) festzulegen und entsprechende der Anzahl unterschiedlicher Kunden gäbe es entsprechend viele Layouts, jeweils mit dem zugeordneten Kundennamen

Grüsse,
nuclosian